Está en la página 1de 9

Die vermittelnde Methode (VM)

Studenten: Deise, Leonardo und Jéssica.


Historischer Kontext
• Nach dem Zweiten
Weltkrieg

• D. Schultz und H.
Griesbach neues
Lehrwerk
didaktisches Konzept
• GÜM + ALM = Vermittelnde Methode;
• Systematik der Grammatik- und
Wortschatzprogression (GÜM);
• Lektionsaufbau und Übungsgestaltung (ALM);
• Einsprachiges Unterrichtsverfahren (ALM);
• Zielsetzung, Zielgruppe und Lernsituation;
• Einbezug des Mündlichen;
Beispiel

Lektions-
Einführungstext
• Aufmachung;
• Die Sprachliche
Gestaltung;
• Die Funktion des
Textes.
Grammatikdarstellung
• Präpositionen mit Dativ
und Akkusativ.
• Das Zeitadverb
• Die Wortstellung

Beispiel Regel
Ausnahme
Übungen
• Werden nach dem
Einführungstext und
Grammatikdarstellung
angeboten

• Einsetzübung
• Lücketext
• Umformungsübung
Lektiosnaufbau
• Teil A – Lesestück
• Teil B – Grammatik
• Teil C – Wortschatz
• Teil D – Übungen
• Teil E – Lesestücke (zur Wortschatzerweitung
bzw. Landeskundlichen Information)
Inhalts…
• progression
Reflexion