Está en la página 1de 2

Spannende Aufgaben

„Sie interessieren sich für eine Tätigkeit im


sozialen Bereich? Sie wollen etwas Wichtiges tun
und Verantwortung übernehmen? Sie möchten
Wir brauchen
eine Übergangszeit sinnvoll nutzen?
Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten
Plätze in Freiwilligendiensten oder für ein
Dich!
Vorpraktikum. Ihre Zeit ist uns etwas wert.
Daher erhalten Sie bei uns eine Vergütung.

Wir bieten Freiwilligendienste und Praktika


• in den Offenen Hilfen
• in den Hanauerland Werkstätten
• in den Epilepsiekliniken
• im Wohnverbund
• in der Oberlinschule
• in der Verwaltung
• im Wirtschafts- und Versorgungsdienst

Dafür gibt es bei uns


• Taschengeld/Praktikantenvergütung
• Unterkunft, wenn gewünscht
• Verpflegung (im Freiwilligendienst)
• Angebote zur Fort- und Weiterbildung Personalabteilung
Martina Waag
Landstraße 1
77694 Kehl-Kork Informationen
Tel.: 07851/84 1212
Fax: 07851/84 1553
zu Freiwilligendiensten und Praktika
E-Mail: personalabteilung@diakonie-kork.de
3/2015 Internet: www.diakonie-kork.de
Die Diakonie Kork – nah am Menschen Freiwilligendienste Praktikum zur Ausbildung
Die Diakonie Kork bietet kompetente Hilfen für Menschen ab 16 Jahre können bei uns vergütete Wichtige Fakten zum Vorpraktikum:
Menschen mit Behinderungen, vorrangig für Freiwilligendienste in einem Freiwilligen Sozialen • Alter: ab 16 Jahre
Menschen mit Epilepsien. Die Epilepsiekliniken, Jahr (FSJ) oder im Bundesfreiwilligendienst (BFD) • Dauer: 12 Monate
der Wohnverbund, die Hanauerland Werkstätten absolvieren. • Beginn jeden Monat
und weitere Angebote haben sich der Aufgabe • Vergütung: 604 Euro/Monat (ab März 2015)
verpflichtet, Menschen mit Behinderungen eine • Sozialversicherungspflicht
möglichst weitgehende Teilhabe am Leben in
unserer Gesellschaft zu ermöglichen. Freiwilligendienst und Vorpraktikum ermöglichen
den Zugang zur Ausbildung in Heilerziehungs-
In Therapie und Forschung, Assistenz und pflege, in Heilerziehungsassistenz oder in der
Begleitung arbeiten engagierte und motivierte Doppelqualifikation Heilerziehungspflege-
Mitarbeitende, um bestmögliche Unterstützung Altenpflege. Diese Ausbildungen bietet die
zu gewährleisten. Diakonie Kork an der Ev. Fachschule für Heil-
erziehungspflege in berufsbegleitender Form an.
Die Diakonie Kork hat ihren Hauptsitz in
Kehl-Kork, verkehrsgünstig (Bus und Bahn) Neben dem einjährigen Vorpraktikum bieten wir
angebunden, wenige Bahnminuten von auch kürzere Praktika. Sie ermöglichen soziale
Straßburg entfernt. Wichtige Fakten zum Freiwilligendienst: Erfahrungen und verbessern die Chancen bei der
• Alter: ab 16 Jahre Bewerbung um einen Studien- oder Arbeitsplatz.
• Dauer: 6-12 Monate, verlängerbar auf
18 Monate Im Herzen Europas bieten wir auch Interessierten
• Beginn: ganzjährig nach Absprache aus dem Ausland die Möglichkeit zur Mitarbeit
Taschengeld: 300 Euro/Monat (Mai 2015) in Praktika.
• Verpflegungsgeld 100 Euro/Monat
• freie Unterkunft oder Erstattung der
Fahrkarte im öffentlichen Nahverkehr
• Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
• 25 Tage Bildungsprogramm