Está en la página 1de 5

ABSCHLUSSTEST – A2

(KINDERKURS)

Name: ______________
1. Schreibe die Sätze im Perfekt

1. Ich treffe mich mit meinem Freund.


_________________________________________________________.
2. Peter ruft seinen Freund an.
_________________________________________________________.
3. Ich lade alle meine Freunde zu der Party ein.
_________________________________________________________.
4. Mein Vater steht um 5 Uhr auf.
_________________________________________________________.
5. Tim besucht seine Oma auf dem Bauernhof.
_________________________________________________________.
6. Petra und Ich gehen ins Kino.
_________________________________________________________.
7. Zu Mittag esse ich eine Pizza.
_________________________________________________________.
8. Monika spielt sehr gut Gitarre.
_________________________________________________________.
9. Herr Müller tanzt mit seiner Frau Tango.
_________________________________________________________.
10. Ich telefoniere mit meiner Mutter.
_________________________________________________________.

2. Bilde Präteritum

1. Sie ____________ gestern keine Zeit. (haben)

2. Wir ____________ vorgestern im Theater. (sein)

3. Letzte Woche ______________ ich immer 10 Stunden am Tag. (arbeiten)

4. Ich ______________ sehr viele Übungen vor der Prüfung. (machen)

5. Monika _______________ ein Mittagessen für die ganze Familie. (kochen)


3. Ergänze die Lücken mit dem richtigen Verb (in der richtigen Zeitform)!

(sich)legen – liegen – (sich)stellen – stehen – (sich)setzen – sitzen – hängen

1. Der Opa hat den Regenschirm in die Ecke _____________.


2. Die Mutter hat die Milch in den Kühlschrank_____________.
3. Das Baby _____________ im Bett und schläft.
4. Mein Mantel _____________ am Haken.
5. Ich ____________ die Vase auf den Tisch.
6. ___________ Sie sich an den Tisch, und nehmen Sie einen Kuchen!
7. Der Lehrer _______________ auf dem Stuhl.
8. Der alte Teppich ___________ auf dem Boden.

4. Wechselpräpositionen
1. Der Fernseher steht _____ _____ Tisch.
2. Die Mutter stellt die Vase _____ _____ Tisch.
3. Das Bild hängt _____ _____ Wand.
4. Petra bleibt immer lange _____ _____ Badezimmer.
5. Meine Kleider liegen _____ _____ Bett.
6. Ein Vogel sitzt _____ _____ Dach.
7. Wir fliegen nächste Woche _____ _____ Türkei.
8. Peter liegt _____ _____ Bett und liest.
9. Das Auto ist _____ _____ Garage geparkt.
10. Ich warte _____ _____ Post auf dich.

5. Genitiv
1. Das Auto _____________________ ist kaputt. (die Mutter)
2. Das Ende ________________________ war gut. (der Film)

3. Der Garten _______________________ ist sehr schön. (die Eltern)


4. Die Tür __________________________ ist weiß. (das Kinderzimmer)
5. Opa ______________ ist neu. (das Auto)

6.Steigerung der Adjektive


POSITIV KOMPARATIV SUPERLATIV GEGENTEIL
1. klein
2. schneller
3. wenig
4. am besten
5. groß
6. billiger
7. hässlich
8. dicker
9. am klügsten
10. höchsten

7. Satzpuzzle. Bilde Sätze mit DASS


1. das / dass / ist / zu / Buch / teuer
Mein Bruder sagt, .........................................................................................................................
2. macht / Kochen / dass / Spaß
Wir finden, ......................................................................................................................................
3. ich / habe / genug / nicht / dass / gelernt
Die Lehrerin meint, .......................................................................................................................
4. du / dass / bist / gekommen
Ich bin froh, ....................................................................................................................................
5.) du / dass / zu / kannst / kommen / zur Party
Ich freue mich, ...............................................................................................................................

8.Satzpuzzle. Bilde Sätze mit WEIL

1) ich / weil / mit / nach / fahre / meiner Familie / London


Ich kann nicht zum Konzert gehen, ............................................................................................
2) er / hat / weil / Arbeit / viel
Der Vater kommt noch nicht nach Hause, ...................................................................................
3) Wetter / das / weil / ist / schlecht
Wir spielen heute nicht Fußball, ....................................................................................................
4) er / kein / hat / weil / Geld
Peter geht nicht in di Disco, .........................................................................................................
5) kaufen / möchten / sie / weil / Kleider
Die Freundinnen fahren in die Stadt, ...........................................................................................
9. WEGBESCHREIBUNG

Sie wollen einem deutschen Touristen folgenden Weg beschreiben.


Ergänzen Sie den Text.
Um zum Bahnhof zu kommen nehmen Sie die Straße

_________________ . Dann gehen Sie

_________________ und dann bis _________________ und gehen dort


die erste Straße

_________________. Gehen Sie dann __________

und nehmen die zweite Straße _________________. Diese Straße geht

_________________ und führt _________________. Gleich danach ist


der Fluss.

Gehen Sie _________________ und dann


________________ und schon sehen Sie den Bahnhof.

10. Beim Arzt - Ergänze den Text mit den Wendungen in Kasten:

P: Guten Tag, Herr Doktor.


D: Guten Tag, Herr Schwarz. Was _________________________________?
P: Ich habe ________________________.
D: Wie lange dauert das?
P: Schon _________________________.
D: Das ist ziemlich lang. Ich muss Sie __________________ und prüfen, ob das eine Grippe
ist. Hatten Sie ____________________ oder ____________________?
P: Nein. Nur Kopfschmerzen.
D: Wir müssen eine genauere Untersuchung durchführen, sowie
____________________________________. Jetzt verschreibe ich Ihnen
_______________________________, die Sie zwei Mal pro Tag __________________
sollen. Wir treffen uns aber noch einmal in einer Woche und machen eine andere
Untersuchung.
P: Danke, auf Wiedersehn. D: Danke, auf Wiedersehn.

Kopfschmerzen, Halsschmerzen, fehlt Ihnen, einnehmen, Blut entnehmen, zwei Wochen,


Tabletten, untersuchen, Schnupfen

11. Zimmerreservierung
A: Guten Tag!
B: Austria Trend Hotel, guten Tag!
A: Ich würde gerne ein Zimmer _____________.
B: In welchem Zeitraum?
A: Vom 1.8. bis zum 8.8. Haben Sie ein Zimmer frei?
B: Für wie viele ______________?
A: Für 2.
B: Ja, wir haben ein Zimmer frei.
A: Super!
B: Möchten Sie einen ______________ oder einen Vollpension?
A: Einen Vollpension bitte.
B: Bezahlen Sie _________ oder mit Kreditkarte.
A: Mit Kreditkarte.
B: An welche E-Mail-Adresse soll ich Ihnen die _____________ der Zimmerreservierung
schicken?
A: An ana.muller@gmail.com
B: Vielen Dank und Auf Wiederhören!
A: Auf Wiederhören.