Está en la página 1de 2

Verteilung

Aufgaben
Aufgabe 1 Ich habe 10 Bcher mehr als in mein Bcherregal passen. Um dieses und ein weiteres Problem zu lsen verschenke ich die 10 Bcher an zwei meiner Bekannten, da mir nichts besser als Geschenk eingefallen ist. Von den 10 Bchern sind 8 Krimis und 2 Kochbcher. Beiden ordne ich zufllig fnf der Bcher zu, wie gro ist die Wahrscheinlichkeit das beide ein Kochbuch von mir geschenkt bekommen? Aufgabe 2 Das Team WMAG zweifelte die Ergebnisse der Endkontrolle an, und vertrat die Ansicht das es sich hierbei um eine hypergeometrische Verteilung handelt, und man das daher ganz anders berechnen mu. Statt einer Endkontrolle aller Computer sollen jetzt nur noch eine Stichprobe untersucht werden. r = Anzahl der defekten Computer in der Gesamtmenge s = Anzahl der intakten Computer in der Gesamtmenge n = Umfang der Stichprobe k = Anzahl der defekten Computer in der Stichprobe P (X = k ) =
r s (k )(n k) r +s (n)

Da 20% der Computer defekt sind enthlt eine Lieferung von 50 Computern 10 defekte und 40 intakte Computer. Wie gro ist die Wahrscheinlichkeit, da eine Stichprobe vom Umfang 10 a) genau zwei defekte Computer enthlt ? b) mindestens zwei defekte Computer enthlt ?

Lsungen
Lsung zu Aufgabe 1 = {(1 , ..., 5 )| i {1, ..., 10} , i < j fr i < j } 1 i 5} || = A = beide haben ein Kochbuch = { |1 {1, 2} , 2 {1, 2}} Das erste ist Kochbuch 2 Mglichkeiten 1 Das zweite nicht Kochbuch 8 |A| = 2 1 4 fr die letzten vier 4 aus 8 ( 8 deswegen weil 8 = 10 - erstes Kochbuch - zweites Kochbuch (weil dieses nicht gezogen werden darf)) 8 (2 | 1)(4) =5 = (Hypergeometrisch Verteilt) P (A) = ||A 10 | 9 (5) Lsung zu Aufgabe 2 P (X = k ) = a) P (X = 2) = b) 1
40 (10)(40) (10 0 )(10) 1 50 9 0.6512... 50 (10) (10) r s (k )(n k) r +s (n)

10 5

2 1 8 4

eins der Kochbcher zu bekommen

40 (10 2)(8) 0.337 50 (10)

Quelle: Stochastikaufgaben mit Lsungen Mit freundlicher Untersttzung von: Butterdosen und Nagelstudio in Freiburg