P. 1
Ascher, Ulrike - Hexen Einmaleins für freche Frauen

Ascher, Ulrike - Hexen Einmaleins für freche Frauen

|Views: 186|Likes:
Publicado porstropharia_cubensis

More info:

Published by: stropharia_cubensis on Oct 03, 2010
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

05/24/2012

pdf

text

original

Die Kolleginnen und Kollegen am Arbeitsplatz kann man sich ähnlich wie Nachbarn nicht immer
aussuchen. Sie können die Licht-und-Liebe-Übung (Seite 30) für Ihre Arbeitsumgebung deshalb
genauso wie für Hausgenossen durchführen (gilt auch für den Chef).

Ein immer wieder belastendes Thema am Arbeitsplatz ist das Mobbing. Vorbeugend für solche
Fälle und auch andere Unannehmlichkeiten von Tratsch bis Diebstahl sollten Sie regelmäßige
Reinigungs- und Schutzrituale durchführen. Wie bei anderen Themen gilt allerdings auch hier:
Suchen Sie sich neben der magischen Hilfe auch Unterstützung bei den professionellen Stellen, die
dafür zuständig sind, ob dies nun der Chef oder die Chefin oder eine Vertrauensperson ist. Vor
allem bei sexueller Belästigung ist es für Frauen wichtig, sich nicht nur auf ihre Fähigkeiten als
Hexe zu verlassen. Schließlich geht es hier darum, das Verhalten eines anderen Menschen zu
ändern bzw. dem Belästiger seine Machtstellung zu entziehen und da kann eine Frau gut
Unterstützung von anderen gebrauchen.

You're Reading a Free Preview

Descarga
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->