Está en la página 1de 1

Neuer Affront fr die antimarokkanische Gruppe im Europischen

Parlament
Die antimarokkanische Gruppe, welche sich in den Fluren des Europischen
Parlaments aufregt, kassierte erneut einen neuen Affront am Montagabend in
Strasbourg ein, in dem alle Abnderungen zurckgewiesen wurden, die sie
beabsichtigte, im Projekt des Berichts ber die Situation der Menschenrechte in
der Welt und in der Politik der Europischen Union in diesem Bereich einzufhren.
In dem Votum des Projekts des vorgelegten Texts durch den italienischen
Sozialisten Pier Antonio Panzeri, im Rahmen der Kommission fr auswrtige
Angelegenheiten, waren die Euroabgeordneten prompt, diese Abnderungen
zurckzuweisen, welche von feindseligen Behauptungen gegen Marokko bestckt
sind, insbesondere in den sdlichen Provinzen, in ihrem nicht ntzlichen Groll, die
Beziehungen zwischen der Europischen Union und dem Knigreich zu
unterminieren.
Dieser neue Affront, den die Feinde Marokkos einkassiert haben, interveniert
einige Tage nach der Enthllung nach sieben Jahren der Vergessenheit des
Berichts des Europischen Amts fr Betrugsbekmpfung (OLAF) betreffs der
Hinterziehung der humanitren Hilfe in den Lagern von Tindouf, im algerischen
Staatsgebiet.
Dessen Schlussfolgerungen haben die Mafiatendenzen der separatistischen
Milizen abgeschlt, welche vor einer internationalen Gemeinschaft entlarvt
werden, welche von der Obsznitt der Lgereien erschrocken war.
In einer MAP-Erklrung teilte Herr Abderrahim Atmoun, Mit-Prsident der
Parlamentskommission Marokko-EU, die Zufriedenheit der Mitglieder dieser
Aktion bezglich des Erfolgs ihrer Aktion bei ihren Kollegen in dem Saal des
Europischen Parlaments mit.
Der Ergebnis dieses Votums in der Kommission ist ein neuer Sieg fr Marokko,
aber die Wachsamkeit sollte nicht aus den Augen verloren werden, um allen
Manvern im Wege zu stehen, welche die Soliditt der Beziehungen zwischen
dem Knigreich und der Europischen Union im Visier haben, hat er hinzugefgt.
Quellen:
http://www.corcas.com
http://www.sahara-online.net
http://www.sahara-culture.com
http://www.sahara-villes.com
http://www.sahara-developpement.com
http://www.sahara-social.com