Está en la página 1de 3

Sortierte Anforderungsliste

Druckberwachung:

Informationsdarstellung in Mikrocontroller-System
Fhigkeit Assemblerprogramme zu erstellen
Binre Zahlendarstellungen in Dezimalzahlendarstellung umwandeln
Baugruppe eines Mikrocontroller-Systems imd derem Zusammenwirkung

Aktueller Druckwert und Freigabe des Schweivorgangs ber Mikrocontroller angezeigen


und berwachen

Darstellung des Druckwertes auf einer 2-stelligen 7-Segmentanzeige


Erfassung des Drucks mithilfe eines Messwertaufnehmers mit integriertem A/D-Wandler
Aktiviert beim unterschreiten des Mindestdruck den Schweivorgang
Entwicklung eines universellen Mikrocontroller-Boards auf Basis des Mikrocontroller 8051
Assemblerprogramm fr Druckanzeige und Schweifreigabe
Schaltplan fr das Mikrocontroller-Board realisieren
Mikrocontroller-Board (1 EPROM 8k x 8, 2RAMS 8k x 8, 1/0-Baustein 8255)
Drucksensor mit A/D-Wandler (Auflsung 0,5mbar, Datenbreite 8Bit)
Siegelstation (0-99mbar, Schweifreigabe p<7mbar)
Komponenten der Prozessdatenberwachung realisieren

Antriebsauswahl und Dimensionierung

berblick Stromrichtung
Einsatzmglichkeiten und Kennwerte ber elektr. Maschinen
Besonderheiten verschiedener Maschinenarten gegenberstellen
Anforderungsgerechte Leistungselektronik fr die Motoren auswhlen

Folienvorschub mit Einquadrantenantrieb (langsam)


Folienvorschub mit Zweiquadrantantrieb (schnell)
Motoren Rechtslauf
Dimensionierung der geforderten Motoren mit Bemessungsdaten

Drehstromantriebe:

Gleichstrommaschine mit Getriebe- und Stromrichter


Versorgung 400V/50Hz
Nenndrehzahl 588 U/min
Umax des Stromrichters im Zwischenkreis 500V
mglichst geringe Erwrmung des Motors
Anzugsmoment max: 1,2 fach des Nennmomentes

Gleichstromantrieb:
M=30,8Nm
Bemessungsdrehzahl 1980 U/min bei Un=400V
Bei Halblast max. 8% Drehzahlnderung
Wirkungsgrad 80%

Folienvorschub mit
Auslauffrderband mit Drehstrom-Asynchronmotor mit Getriebe- und Frequenzumrichter

Energieversorgungsanlage

Leistungsbedarf ca. 1MW


Prsentation mglicher Energieversorgunganlagen (Fluss)
Kraftwerkstyp auswhlen
Prsentation erstellen (max. 5 Folien)
Technische und Umweltgesichtspunkte vorstellen

berblick ber Kraftwerksarten, Energietrger und deren Einflsse auf die Umwelt
Kraftwerksarten gegenberstellen