Está en la página 1de 1

Paul Gottfried studierte an der Yeshiva University (Bachelor, 1963;) und der Yale

University (Master, 1965). Seinen Ph.D. erwarb er 1967. Danach war er Assistent Professor an
der Case Western Reserve University und der New York University. 1974 bernahm er einen
Lehrstuhl fr Geschichte amRockford College. Er war ab 1989 Horace
Raffensperger Professor fr Humanities am Elizabethtown College in Pennsylvania.[1] Er ist
Dozent am Ludwig von Mises Institute. Auerdem ist er Prsident des H. L. Mencken Club und
Mitglied der Societ Libera.