Comenzar a leer

Gast der Leipziger Buchmesse: Tschechien ist ein lesefreudiges Land | Leipziger Buchmesse

Calificaciones
0 página

Resumen

Literatur hat in Tschechien einen hohen Stellenwert. Die Menschen lesen gern und viel. Die Verkaufszahlen im tschechischen Buchhandel sind längst nicht so stark rückläufig wie in Deutschland. Doch Tschechien ist ein kleines Land mit einer "kleinen" Sprache. Für Autoren und Verlage ist das eine Herausforderung. Sie sind fast vollständig vom Binnenmarkt abhängig.

Leer en la aplicación Scribd móvil

Descargar la aplicación móvil Scribd gratis para leer en cualquier momento y lugar.